Menu
Menu

So pflegst du deine Real Doll

Damit du lange Freude an deiner Real Doll aus Silikon hast, solltest du sie regelmäßig pflegen. Hier erfährst du, wie du deine Real Doll am Besten pflegst und reinigst, damit sie dich möglichst lange in deinem Leben begleitet.

Regelmäßige Pflege

Manche Dinge sind nicht nach jeder Nutzung notwendig, jedoch solltest die Pflege auch nicht komplett vernachlässigen, um möglichst lange eine Freude an deiner Real Doll zu haben. Hier findest du eine Auflistung aller Dinge, die du regelmäßig tun solltest. Außerdem erklären wir danach, wie du deine Doll nach jeder Benutzung reinigst.

1. Mikrofasertuch

Reinigung deiner Real Doll mit Mikrofasertuch

Mikrofasertücher eignen sich perfekt für die trockene und feuchte Anwendung, da sie kaum bis gar nicht fusseln, wodurch sie Schmutz gut aufnehmen. Am besten kombinierst du sie mit milder Seife. Nachdem du ein Mikrofasertuch benutzt hast, wäschst du es am Besten bei 60 Grad ohne Weichspüler.

2. Babyöl

Verwende Babyöl für deine Real Doll

Du kannst das Babyöl auf die besonders beanspruchten Stellen auftragen, dadurch wird das Entstehen von Rissen verhindert und das Aufrauen der Haut vermieden. Außerdem kannst du Staub und Haare von deiner Real Doll so ganz einfach entfernen. Verwende dazu einen Mikrofaserlappen, trage dort etwas Babyöl auf und fahre damit über deine Doll. Wichtig ist jedoch, dass du parfümfreies Babyöl benutzt.

3. Babypuder

Verwende Babypuder für deine Real Doll

Nachdem deine Real Doll feucht gereinigt wurde, zum Beispiel in der Badewanne, solltest du sie mit Babypuder einpudern. Dadurch kannst du ihre schöne weiche Haut erhalten. Es kann auch sein, dass die Doll am Anfang leicht klebrig ist. Sollte dies der Fall sein, trage einfach Babypuder auf den Körper auf und die Haut wird wieder zart. Du kannst das Babypuder entweder mit einem Puderpinsel oder mit deinen Händen auf der Doll verteilen.

4. Perücke

Wasche die Perücke deiner Real Doll

Du solltest nicht vergessen, die Haare deiner Doll regelmäßig zu waschen. Echthaarperücken solltest du etwa einmal wöchentlich waschen. Wasche deine Perücke auch, wenn Gleitgel darauf gekommen ist.

Reinigung nach der Benutzung

Damit du möglichst oft mit deiner Doll schlafen kannst und es dabei auch hygienisch bleibt, solltest du einige Dinge direkt im Anschluss nach dem Sex mit deiner Doll tun. Nur so wirst du lange Freude an ihr haben.

1. Waschlappen

Waschlappen für deine Real Doll

Nach der Benutzung solltest du deine Doll mit einem Waschlappen oder einem Mikrofasertuch waschen. Sie sind perfekt für die Grundreinigung. Selbstverständlich kannst du auch mit deiner Doll baden. Jedoch kann dabei Wasser in sie eindringen, was die Real Doll nachhaltig beschädigen kann. Du solltest das Gesicht jedoch nicht mit einem Waschlappen reinigen, da sich sonst die Schminke lösen kann. Sollte das Gesicht doch dreckig geworden sein, benutze am besten ein feuchtes Wattestäbchen und versuche damit den Schmutz zu beseitigen.

2. Seife

Wasche deine Real Doll mit Seife

Für die Reinigung deiner Doll reicht es, wenn du milde Seife oder Intimwaschlotion benutzt. Bitte vermeide es aggressive Reiniger zu benutzen, da du sonst das Silikon kaputt machen kannst.  

3. Intimdusche

Intimdusche für deine Real Doll

Befülle die Intimdusche mit warmem Wasser und milder Seife und spüle deine Real Doll damit mehrmals aus. Wir empfehlen dir, die Doll mit Kondom zu benutzen, da die Reinigung dadurch leichter ist. Solltest du sie ohne Kondom benutzen, spüle sie so lange aus bis nur noch klares Wasser herauskommt. Um deine Real Doll innen zu trocknen, verwende am besten einen langen Stab, zum Beispiel ein Kochlöffel, und wickle ein Mikrofasertuch darum. Beides zusammen steckst du in deine Doll und bewegst es etwas hin und her.

4. Toycleaner

Verwende Toycleaner für deine Real Doll

Nachdem deine Doll wieder trocken ist, sprühe etwas Toycleaner oder Desinfektionsmittel auf die benutzen Stellen, damit deine Real Doll hygienisch bleibt. Toycleaner sind für den Gebrauch mit Sexspielzeugen getestet, also brauchst du dir keine Sorgen um deine Gesundheit machen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar